Werbeartikel mit einem Stück Heimat


SINNUP - Wir machen Digitales greifbar


SINNUP® macht digitales greifbar und verknüpft ihre digitalen Werbekampagnen mit passenden Werbeartikeln und erzeugt damit den gewissen Mehrwert für ihr Unternehmen. Digitalisierung, Internet der Dinge oder Industrie 4.0, all das sind Schlagworte, welche aktuell in aller Munde sind. SINNUP bietet dazu einfache zielgerichtete Lösungen z.B. mittels Sticker mit integriertem NFC Chip, um Werbemittel so einen zusätzlichen Nutzen zu verleihen – sowohl für das Unternehmen, als auch für den Nutzer. Der Kunde hat mit dem Smartphone ganz einfach die Möglichkeit mit den Werbemitteln zu kommunizieren und digitale Inhalte abzurufen. Mehr dazu auf www.sinnup.com.


Die SINNUP GmbH, mit Sitz im österreichischen Kallham, beschäftigt sich mit der Konzeption, Produktion und Vermarktung von innovativen und individuellen Lösungen auf Grundlage der NFC Technik. SINNUP setzt dabei auf eine Produktion im Heimatland, um höchstmögliche Qualität und Verfügbarkeit zu gewährleisten. Schon kurz nach Gründung der Firma in 2016 gehörte sie zu den TOP 10 Greenstarter und ist seit 2017 ein Klimabündnis Betrieb.


Der Umweltaspekt war für die Gründer und Geschäftsführer Christoph und Franz Ebetshuber die treibende Kraft. Christoph war vor der Gründung Entwickler im Bereich der Umwelttechnik. Dort war der schonende und effiziente Einsatz von Ressourcen seine Maxime. So fiel ihm der immens hohe Verbrauch von Papier für die Produktion von Produktunterlagen auf. Gleichzeitig bemerkte er, dass genau diese Unterlagen dann nicht verfügbar waren, wenn man sie brauchte. Dieses Problem wollte er lösen.


Mit der NFC Technik fand Christoph Ebetshuber die notwendige Basis für seine Lösungen. NFC ist ein Akronym und steht für Near Field Communication, zu deutsch Nahfeldkommunikation. Diese Standardtechnik ermöglicht modernen Geräten, über eine kurze Distanz Informationen auszutauschen. Sie ist eine drahtlose Kommunikation, ähnlich wie Bluetooth und WiFi und kommt vor allem im Umfeld von Smartphones und Tablets zum Einsatz. Mit Hilfe von NFC Chips, die frei codiert werden können, ist es möglich gespeicherte Daten an ein mobiles Endgerät zu senden. Das können nur wenige Informationen sein wie eine Verlinkung, Modellbezeichnungen aber auch größere Informationspakete. Durch ihre geringe Größe lassen sie sich sehr universell einsetzen. Ob als Aufkleber an einem Gerät oder in einem Schlüsselanhänger, NFC Chips sind für ein sehr breites Einsatzgebiet geeignet.


mehr Text / weniger Text

Preis aufsteigend
Seite
  1. 1
  2. 2
2
Preis aufsteigend
Seite
  1. 1
  2. 2
2